Eine Email an Mario schreiben MallorcaMario.de zur Startseite machen MallorcaMario.de zu deinen Favoriten hinzufügen (Nur IE) Zur Facebook-Seite von Mario Die aktuelle Seite ausdrucken
Home News Wetter Mallorca Fun √úber mich Urlaubs welt Gäste buch Links
..::Infos √ľber und Bilder von Mallorca

 Alcudia  |  Camp de Mar  |  Can Pastilla  |  Inca  |  Palma de Mallorca  |  Valdemossa  |  Puerto Andratx 
 Puerto Soller  |  Playa de Palma  |  Klima  |  Hotels  |  Kneipen  |  Discotheken  |  Essen  |  Freizeit 

Freizeit - wohin bei Langeweile



 
 
Marineland ist in der N√§he von Palma de Mallorca zu finden. Speziell Kinder kommen hier voll auf ihre Kosten. Eine phantastische Papageien Show wird Sie begeistern. Besonders die Seehund und Delphin Show sollten Sie sich nicht entgehen lassen. Nehmen Sie sich f√ľr Ihren Aufenthalt etwa drei Stunden Zeit.

Schon am Eingang vom Marineland bei Costa d'en Blanes wird man von Delfinen begr√ľ√üt, allerdings nicht von lebendigen. Denen begegnen die Besucher dann im Inneren des Wasserparks, wo sie in kleinen Showeinlagen Ball spielen und andere Kunstst√ľcke vorf√ľhren. Abgel√∂st werden sie von dressierten Seel√∂we ...

Es gibt spezielle Preise f√ľr Kinder zwischen 3 bis 12 Jahren. Noch j√ľngere brauchen gar nichts bezahlen. "Marineland" ist ca. 5 Minuten von Palma Nova und ca. 10 Minuten von Palma entfernt. Sie erreichen es √ľber die Autobahn nach Andratx, Ausfahrt Portals Nous. Sie k√∂nnen dort kostenlos parken. Kontakt: Marineland, Costa d'en Blanes, 07181 Calvi√°, Mallorca. Tel. 971 675125. www.marineland.es im Internet.

  
 
 
  
 
 
U-Boot Nemo

In Magalluf, in der Nähe von Palma, haben Sie die Möglichkeit, die bezaubernde Meereswelt des Mittelmeers einmal hautnah mit dem U-Boot Nemo zu erleben. Zwar ist die Fahrt etwas teurer als andere Attraktionen Mallorcas, aber es wird ein Erlebnis sein, daß Sie wahrscheinlich nie wieder vergessen werden.

Die Reise in die Unterwasserwelt beginnt im Terminal in Magalluf. Dort bekommt man eine Bordkarte und anschlie√üend wird einem noch ein Einf√ľhrungsfilm gezeigt. Per Boot geht es danach aufs Meer hinaus und vor der Insel del Sec hei√üt es dann umsteigen in das U-Boot und abtauchen. Der Anblick, der einen dort erwartet, ist wundersch√∂n. Man schwimmt an gro√üen, bunten Fischschw√§rmen vorbei, sieht weitere Meeresbewohner oder versucht vielleicht auf dem Meeresboden alte Wrackteile zu finden. Raumangst braucht man in den R√§umen des U-Boots nicht zu haben. Es ist ger√§umig und durch die gro√üen Bullaugen hatten man einen fantastischen Blick ins Meer. Nach einer guten 3/4 Stunden hei√üt es dann wieder auftauchen und zurueck nach Magalluf.

Preise: Erwachsene 59 ‚ā¨, Kinder 49 ‚ā¨. www.nemosub.com im Internet.

 
 
  
 
 
  
 
 
Aqualand

Der größte Wasserpark Mallorcas liegt östlich von Palma und ist von der Autobahn Palma - Llucmajor aus, leicht zu erreichen. Sie verlassen die Autobahn bei der Abfahrt 13(Salida13) und folgen den Schildern. Besonders am Wochenende und in der Hochsaison herrscht großer Andrang. Der Wasserpark bietet Wasserrutschen in allen Variationen, dazu kommen viele Wasserbecken, Liegewiesen, Kinderspielplätze, eine Papageienshow sowie gastronomische Betriebe. www.aqualand.es im Internet.

 
 
  
 
 
  
 
 
 Alcudia  |  Camp de Mar  |  Can Pastilla  |  Inca  |  Palma de Mallorca  |  Valdemossa  |  Puerto Andratx 
 Puerto Soller  |  Playa de Palma  |  Klima  |  Hotels  |  Kneipen  |  Discotheken  |  Essen  |  Freizeit 



..::Wetter



..::Newsletter



..::Umfrage

Wohin geht die nächste Reise?
 an den Strand
 in die Berge
 in eine Stadt

  Webzaehler     ©   2  0  1  4    -    M  a  l  l  o  r  c  a    M  a  r  i  o Disclaimer   Impressum